H95 Raum für Kultur

Yoga Basis Kurs

H95 Raum für Kultur, jeweils Mittwoch, 09:30-10:45

Über den Kurs

Dieser Kurs basiert auf einer Kombination von Elementen aus dem dynamischen und kraftvollen Ashtanga Yoga und aus dem tief entspannenden und heilsamen Yin Yoga. Körperbewusstseinsübungen aus der Feldenkrais Methode und aus dem Tanztraining fließen in meine Lektionen mit ein.

Der Fokus des Kurses liegt dabei auf den individuellen Bedürfnissen, Kenntnissen und körperlichen Voraussetzungen der jeweiligen Schüler. Wichtig ist es mir, meinen Studenten den Raum zu geben, ihren eigenen Körper zu erfahren und sie mit viel Neugier und Freude dazu zu motivieren, ihre ganz eigene Yoga‐Praxis zu finden.

Kursdaten

Kursleitung

Eva Sutter

Meine breit gefächerte Erfahrung im Bereich Körperarbeit und meine tägliche Yoga‐Praxis haben mir über die Jahre, einen tiefen Einblick in die meditative Bewegung und deren positiven Einfluss auf die psychische, emotionale und körperliche Gesundheit gewährt. Dieses Wissen möchte ich gerne mit euch teilen. Während einer dreijährigen Reise habe ich mich 2013 in Indien zur Yogalehrerin ausbilden lassen. Anschließend praktizierte ich in Mexico, Indonesien und Europa unter der Leitung verschiedener Yoga‐Lehrer, unter anderem mit Olivier David, Iain Grysak und Petri Räisanen. Davor habe ich in Berlin zeitgenössischen Bühnentanz studiert und die Feldenkrais Methode erlernt.

evasophia.sutter@gmail.com