tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/feed Veranstaltungen | H95 Raum für Kultur Die Veranstaltungen, die während des nächsten Monats im H95 stattfinden. 2019-11-14T00:00:00+01:00 H95 Raum für Kultur tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/177 20.11.2019 | WORKSHOP & KONZERT | SOUND GROOVE RESONANZ 1 2019-10-04T15:43:41+02:00 <p>Eine Reihe mit Workshops & Konzerten<p> <p>Mit dem Sound, Groove & Resonanz-Projekt möchte der Musikvermittler Lutz Hempel zusammen mit dem Jazzmusiker Ursus Bachthaler und weiteren MusikerInnen gemeinsam mit einem interessierten Publikum die Schätze und Geheimnisse der Musik erkunden und diese in einen Bezug zum Leben setzen.</p> <p>Musik als universelle Sprache, Metapher und transformative Kraft: Mit Sound als Ausdruck von (Lebens-) Energie, mit Groove als stimmigem (Lebens-)Rhythmus und mit Resonanz als Mit-sich-selbst- und Mit-anderen-Schwingen. </p> <p><img src="/resources/foto2web.jpg" alt="" /> </p> <p>In einem inspirierend angeleiteten ersten Workshopteil im kleinen und intimen Rah-men begleiten die Leiter die TeilnehmerInnen mit Übungen und Anregungen auf ihrer musikalischen Entdeckungsreise zu sich selbst im interaktiven Miteinander, wobei es entlang der Reihe verschiedene thematische Schwerpunkte geben wird. Das Angebot richtet sich an alle Musikfreudigen; musikalische Vorkenntnisse sind nicht Bedingung.</p> tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/169 29.11.2019 | SALON | Schubert Klavierkonzert 2019-09-09T10:40:30+02:00 <p>4. Konzert aus dem Gesamtklavierwerk von Franz Schubert<p> <p>Der Pianist Michelangelo Rinaldi hat es sich zur Aufgabe gemacht, die gesamten Klavierwerke von Franz Schubert aufzuführen und widmet sich ihnen mit grosser Leidenschaft. Diese Werke hat er durch das Spielen auf einem Konzertflügel aus Schubert Zeit für sich entdeckt.</p> tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/178 06.12.2019 | SALON | AKKU Quintet 2019-10-25T12:01:45+02:00 <p>Sphärisch – atmosphärisch. Komplex und federleicht rollt, gleitet, hüpft und tanzt ihre Musik durch die Takte, schwingt sich auf in luftige Höhen und gleitet nieder in erdige Sphären, wo sie mit rollenden Bässen und messerscharfen Beats Anlauf für den nächsten Wachtraum nimmt. Die Band um den Schlagzeuger Manuel Pasquinelli vereint Elemente aus Jazz, Minimal Music und Rock/Pop zu einem eigenständigen Bandsound.</p> <blockquote> <p>…eine Musik, die trotz ihrer Komplexität sehr direkt berührt! (<em>Christof Thurnherr über das Album „Depart“ im Jazz’n’More</em>)</p> </blockquote>