tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/feed Veranstaltungen | H95 Raum für Kultur Die Veranstaltungen, die während des nächsten Monats im H95 stattfinden. 2021-04-17T00:00:00+02:00 H95 Raum für Kultur tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/185 21.04.2021 | KONZERT | *FÄLLT AUS* Brahms Liebesliederwalzer 2021-03-30T10:17:43+02:00 <p>larynx | vokalensemble<p> <p>Das 2005 von Jakob Pilgram gegründete Basler <strong>larynx | vokalensemble</strong> besteht aus jungen, professionell ausgebildeten Sängerinnen und Sängern und hat sich schwerpunktmässig auf die kammermusikalische Interpretation von wenig bekannten, jedoch musikgeschichtlich bedeutenden und anspruchsvollen Vokalwerken spezialisiert. Diese Verbindung aus musikalischen Trouvaillen und Preziosen einerseits sowie einem unverwechselbar homogenen Ensembleklang und virtuosen Einzelstimmen andererseits berührt und überzeugt Publikum und Fachwelt. 2012 wurde das Ensemble mit dem Kulturförderpreis des Kantons Basel-Landschaft ausgezeichnet.</p> tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/236 27.04.2021 | FIM | DANZA IRREGULAR & MATERIAL MELODIES 2021-01-04T17:17:25+01:00 <p>Forum für Improvisierte Musik + Tanz-Performance-Multimedia (FIM) Basel zu Gast im H95<p> <p>Infos folgen in Kürze</p> tag:h95.ch,2015-01-01:/veranstaltungen/186 07.05.2021 | TANZ | MY BLUE IS YOUR GREEN 2020-10-07T14:56:07+02:00 <p>Ein Tanztheater von VAYA – Art of human movement<p> <p>Wer kennt das nicht? Man ist neugierig, fühlt sich angezogen, möchte ausprobieren, spielen, sich kennenlernen. Doch ohne dass man es merkt, werden plötzlich Grenzen getestet, man möchte seinen StandPUNKT vertreten, will haben, was der andere hat, sein wo der andere ist, austricksen, sich doch lieber entschuldigen, vergleichen, besser sein, angreifen, sich verteidigen, weglaufen und Recht haben. Zwei Frauen auf der Bühne laden ein, eine sich ständig entwickelnde Beziehung zu beobachten, die von Neugierde, Konflikt, Erschöpfung und Hoffnung erzählt. Mit »My Blue Is Your Green« präsentiert VAYA eine gewohnt energiegeladene Performance mit akrobatischen Elementen und einem spannenden Aufeinandertreffen zweier Menschen. </p> <blockquote> <p>when you change the way you look at things, the things you look at change (Wayne Dyer)</p> </blockquote>