H95 Raum für Kultur

Malen bei Claudia & Nora Roth

Entwickeln der Fähigkeiten im Umgang mit Farben, Techniken und Bildgestaltung, Erarbeiten einer eigenen Bildsprache und Suchen nach Bildthemen

H95 Raum für Kultur, jeweils Montag, 19.00–22.00 Uhr

Über den Kurs

Heute zu malen, ist so eine Art Widerstand, der auf einen um sich greifenden Mangel antwortet, aber Hoffnung anzustiften vermag. John Berger

Zielgruppe:

  • Anfänger*innen
  • Wiedereinsteiger*innen
  • fortgeschrittene Maler*innen

In diesem Kurs machen Sie erste Erfahrungen im Malen und im Umgang mit Farbe oder Sie bauen auf Ihre bisherigen Erfahrungen auf. Sie können neue malerische Techniken kennenlernen (alle Techniken sind möglich) und mit Farben, Formen und Malgründen experimentieren. Mit unserer Unterstützung suchen Sie nach Themen, die Ihrer Arbeitsweise entsprechen. Die Kursteilnehmer*innen werden individuell begleitet.

Materialien:

Die Materialien zum Arbeiten sind im Kursgeld nicht inbegriffen. Pinsel, Farben und Malgründe müssen selber mitgebracht werden. Bei Fragen diesbezüglich, sind wir für Sie da.

Bei Krankheit oder bei Abwesenheit/Ferien ausserhalb der Basler Schulferien kann der Kurs nachgeholt werden Dienstagabend 18.00h bis 21.00h. Mittwochnachmittag 14.00h bis 17.00h (gewünschte Termine angeben)

Kursdaten

Kursleitung

Claudia Roth

ist Malerin, hat langjährige Erfahrung in der Durchführung von Kunstprojekten und unterrichtet seit vielen Jahren sowohl Erwachsene in öffentlichen Malkursen als auch Jugendliche im Gymnasium. Im H95 ist Claudia Roth Teil des Teams.

www.claudiaroth.ch

Nora Roth

ist Künstlerin, Sängerin und Geschäftsleiterin des Vereins H95 Raum für Kultur. Sie hat 2014 den Master in Vermittlung von Kunst und Design an der HGK Basel abgeschlossen.

www.norainspire.tumblr.com