H95 Raum für Kultur

Salon Zephyr Combo

Humorvolle Chansons, wirbelnde Musetten, verliebte Mazurkas, mystisch bretonische Klänge und fröhliche Tanzmusik

Freitag, 25. August 2017, 20.30h

H95 Raum für Kultur, Türöffnung 19.30h, Eintritt frei – Kollekte

Zéphyr Combo spielt und singt humorvolle Chansons, wirbelnde Musetten, verliebte Mazurkas, mystisch bretonische Klänge und fröhliche Tanzmusik aus Frankreichs Süden. An Privatanlässen spielen wir für Sie auch aus unserem Balkan-, Zigeunermusik-, Jazz Manouche, Latin- oder Bal Folk Repertoire.

Aus allen Himmelsrichtungen treffen sich die Winde für einen wirbelnden Tanz über Land und Meer. Geschichten und Klänge aus verschiedensten Ecken der Welt kreiseln um einander und vermischen sich, manchmal zu milder Sommerbrise, dann zu zügellosem Sturm. Mit zahlreichen Eigenkompositionen verspricht „Le Bal des vents“ einen Chansonabend voller Energie, Poesie und Humor, untermalt mit virtuosen Folk, Latin- und Zigeunerklängen.

Geert Dedapper
Akkordeon, Gesang
Esther Nydegger
Violine, Gesang, Gitarre und Flöte
Rolf Caflisch
Perkussion
Ali Salvioni
Perkussion
Leon Schätti
Akkordeon, Helicon (altes böhmisches Bassblasinstrument)
Lisa Hoppe
Kontrabass
www.zephyrcombo.ch